Orgelkonzerte 2017

Evangelische Kirche Reinhardtsgrimma

 

 

 

Sonntag, 16. Juli 2017, 16:00 Uhr
Reinhardtsgrimma, Evangelische Kirche

Orgelkonzert
mit Marek Fronc (Legnica/Liegnitz, Polen)


Vielfalt des Barock

Werke von Johann Sebastian Bach, Matthias Weckmann,
Georg Muffat, John Stanley


Marec Fronc Liegnitz
Marek Fronc



Marek Fronc
Absolvent des Staatlichen Musiklyzeums in Legnica, sowie der Musikhochschule  Namens Fryderyk Chopin in Warszawa, in der Orgelklasse von Prof. Andrzej Chorosiński

(Diplom mit Auszeichnung im Jahre 2002). Seine Ausbildung setzte er im Rahmen des Privatstudiums unter der Leitung von Prof. Wolfgang Zerer in Hamburg fort, sowie der Orgelmeisterkurse, geleitet von hervorragenden Organisten und Pädagogen aus Polen und Europa (u.a. J. Gembalski, T. A. Nowak, D. Roth, H. Vogel, U. Spang-Hanssen, L. Lohmann, O. Latry, S. Rampe).
Preisträger der internationalen Orgelwettbewerbe: in Landau a.d. Isar in Deutschland (1999) und in Saint-Maurice in der Schweiz (2001). Als Solist und Kammermusiker gab er Konzerte im Rahmen der zahlreichen Musikfestivals in Polen und im Ausland: in Deutschland, Dänemark, Spanien, Ungarn und in der Ukraine. Er hat auch an vielen CD-Aufnahmen teilgenommen.
Seit 2007 ist er als Hochschullehrer im Institut für Kirchenmusik und in der Instrumentalfakultät der Musikhochschule Namens Karol Lipiński in Wrocław tätig. Außerdem unterrichtet er auch im Diözesaner Institut für Kirchenmusik in Legnica. In der Liegnitzer Diözese ist er Mitglied der Kirchenmusikkommission.

 




Veranstalter:

Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Reinhardtsgrimma

Künstlerische Leitung:
Kreuzorganist Holger Gehring (Dresden)

Organisation:
art bohème Musikmanagement

 

 

 

Logo Sparkasse

 

Logo DNN