Orgelkonzerte 2017

Evangelische Kirche Reinhardtsgrimma

 

 

 

Sonntag, 20. August 2017, 16:00 Uhr
Reinhardtsgrimma, Evangelische Kirche

Orgelkonzert
mit Jörg Reddin (Bachkirche Arnstadt)


Der Junge Wilde Bach

Werke von Johann Sebastian Bach und seiner Lehrer
Georg Böhm und Dieterich Buxtehude


Jörg Reddin
Jörg Reddin



Jörg Reddin,
1973 in Rostock geboren, begann nach anfänglichem Klavierunterricht 1988 die Ausbildung an der Orgel in seinem Heimatort Warnemünde. Nach berufsausbildenden Ausflügen in die Offsetdruckwelt und das kaufmännische Rechnungswesen wurde ihm klar, dass das nicht seine hauptsächlichen Lebensaufgaben werden. 1996 gewann er den 1. Preis beim Internationalen Orgelwettbewerb der Hansestädte in Elburg (Holland). Nach Studien für Kirchenmusik und Gesang in Hamburg, Wien und Halle/Saale arbeitete er als Kirchenmusiker an der Bismarck-Gedächtniskirche in Aumühle, der Stiftskirche Bützow, der Stadtkirche Malchow und der St. Marienkirche Plau am See. Seit September 2013 ist er als Kirchenmusiker in Arnstadt für alle Kirchen der evangelischen Kirchengemeinde – nicht zuletzt die Johann-Sebastian-Bach-Kirche – und als Kreiskantor für den Kirchenkreis Arnstadt-Ilmenau tätig. Er bekleidete Lehraufträge für Gesang und Klavier an verschiedenen Musikschulen, arbeitet als Sänger im Lied- und Oratorienbereich und führt eine rege Konzerttätigkeit als Organist im In- und Ausland (u.a. Norwegen, Holland und Finnland).

 




Veranstalter:

Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Reinhardtsgrimma

Künstlerische Leitung:
Kreuzorganist Holger Gehring (Dresden)

Organisation:
art bohème Musikmanagement

 

 

 

Logo Sparkasse

 

Logo DNN